Mädels! Premiere – unser erstes Männershirt

Der Mann ist auch mal dran, sagte ich mir. Schließlich hilft er auch gelegentlich im Haushalt… hängt die Wäsche auf oder räumt den Geschirrspüler aus. Also habe ich mir überlegt, ihn auch mal zu benähen, quasi als kleine Danksagung. Aber das ist gar nicht so einfach bei meinem Mann. Keine Hoodies, meistens nur T-Shirts und auch keine Cardigans oder auffällige Muster. Dafür liebt er Streifen!

Ich entschied mich für ein einfaches Männershirt namens „Max“ von Pattydoo (Variante V-Ausschnitt), schließlich habe ich noch nie etwas für den Mann genäht. Mit der Videoanleitung eine sichere Sache, dachte ich mir. Gestreiften Stoff hatte ich schon vorrätig, um genau zu sein seit zwei Wochen, da ich damit ein schickes Kleid für mich nähen wollte. Aber was macht man nicht alles für den Herren der Schöpfung!

Natürlich bekam er das Shirt nur unter einer Bedingung: er musste dann auch als Model für unseren Blog hinhalten 😉 Und so habe ich ihn gestern nach dem Frühstück vor die Kamera gezerrt.

Das Ergebnis…

Männershirt

Männershirt

Männershirt

Einen Penny für deine Gedanken...